RAL Briefkästen

RAL Briefkästen

Gleich oder 

 nicht gleich?

Auch Briefkästen gibt es in RAL-Farben

Gleich oder doch nicht gleich?

Sie haben eine hellrote Hose und wollen einen dazu passenden Blazer in der gleichen Farbe? Wenn Sie die Hose beim Kauf nicht mit dabei haben, dann geht dieser Kauf garantiert schief. Sie werden feststellen, dass sich die beiden Rottöne „schlagen“, einfach nicht harmonieren.

Natürlich trifft das nicht nur auf Kleidung zu, sondern auf alle Produkte. Stellen Sie sich vor, Sie wünschen sich einen gelben Hausanstrich. Sie gehen davon aus, es wird ein schönes sattes Gelb sein, eventuell das Gelb einer Sonnenblume. Und was erwartet Sie? Ein Haus in Zitronengelb, eines in Neongelb oder eines in Currygelb? Total unterschiedlich, aber alle Gelb. Daher ist es unbedingt wichtig, den genauen Farbton festzulegen, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

RAL-Farben - eine wichtige Klassifizierung

Aus diesem Grunde gibt es die sogenannten RAL-Farben. Es handelt sich dabei um nominierte Farben, die vom RAL-Institut festgelegt wurden. Jede Farbe, bzw. Farbton, erhält eine Nummer und eine Bezeichnung. Sie gönnen davon ausgehen, dass diese Farbe immer gleich ist und daher absolut passt. Zum Beispiel ist RAL 3024 ein Leuchtrot und RAL 3026 ein Leuchthellrot. Die beiden Farben schauen auf den ersten Blick fast gleich aus, aber eben nicht ganz. Und genau dieser kleine Unterschied macht es aber oft aus.

Wenn Sie absolut sicher sein wollen, dass die Farben perfekt übereinstimmen, müssen Sie mit RAL-Farben arbeiten. Die RAL 6009 Haustüre in Tannengrün ist identisch mit den Fensterrahmen RAL 6009 Tannengrün. Bauchgefühl ist enorm wichtig und gut, aber nicht bei einer Farbeinschätzung ohne Muster.

Auch Briefkästen gibt es in RAL-Farben

Gleich oder doch nicht gleich?

Sie haben eine hellrote Hose und wollen einen dazu passenden Blazer in der gleichen Farbe? Wenn Sie die Hose beim Kauf nicht mit dabei haben, dann geht dieser Kauf garantiert schief. Sie werden feststellen, dass sich die beiden Rottöne „schlagen“, einfach nicht harmonieren.

Natürlich trifft das nicht nur auf Kleidung zu, sondern auf alle Produkte. Stellen Sie sich vor, Sie wünschen sich einen gelben Hausanstrich. Sie gehen davon aus, es wird ein schönes sattes Gelb sein, eventuell das Gelb einer Sonnenblume. Und was erwartet Sie? Ein Haus in Zitronengelb, eines in Neongelb oder eines in Currygelb? Total unterschiedlich, aber alle Gelb. Daher ist es unbedingt wichtig, den genauen Farbton festzulegen, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Briefkasten in RAL-Farbe

Aus diesem Grunde gibt es die sogenannten RAL-Farben. Es handelt sich dabei um nominierte Farben, die vom RAL-Institut festgelegt wurden. Jede Farbe, bzw. Farbton, erhält eine Nummer und eine Bezeichnung. Sie gönnen davon ausgehen, dass diese Farbe immer gleich ist und daher absolut passt. Zum Beispiel ist RAL 3024 ein Leuchtrot und RAL 3026 ein Leuchthellrot. Die beiden Farben schauen auf den ersten Blick fast gleich aus, aber eben nicht ganz. Und genau dieser kleine Unterschied macht es aber oft aus.

Wenn Sie absolut sicher sein wollen, dass die Farben perfekt übereinstimmen, müssen Sie mit RAL-Farben arbeiten. Die RAL 6009 Haustüre in Tannengrün ist identisch mit den Fensterrahmen RAL 6009 Tannengrün. Bauchgefühl ist enorm wichtig und gut, aber nicht bei einer Farbeinschätzung ohne Muster.

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite